Die Bioenergetische Meditation nach Viktor Philippi

Mein Name ist Ute Schmidt-Ulbrich. Zusammen mit meiner Kollegin und Freundin Scheila da Silva-Hofmann, bieten wir die Bioenergetische Meditation nach Viktor Philippi an. Wir sind ausgebildete Bioenergetiker Extrasens (Biosens) und Mitglied im Europäischen Berufs- und Fachverband für Biosens e. V..

Was ist die Aufgabe eines Biosens?

Die eigene Seele und die der Mitmenschen von krankmachenden Ängsten und Blockaden zu befreien.

Wer ist Viktor Philippi?

Er ist der Begründer der Biomeditation . Für uns ist es ein sehr weiser Mensch, welcher ein riesiges Herz für Menschen besitzt und genau zum richtigen Zeitpunkt in unser Leben trat und uns mit seinen Gaben und Fähigkeiten, mit seiner Biomeditation, seiner Philosophie der Goldenen Pyramide, mit seiner unendlichen Geduld, seinem Tiefen Glauben und seiner tiefen Weisheit wieder Liebe, Kraft, Energie, Hoffnung und Lebensfreude und Gesundheit in unser Leben brachte. Durch seine Weisheitsvermittlung erkannten wir Zusammenhänge, die unser Leben bestimmen, welche man nicht an der Schule lernt, welche jedoch lebenswichtig sind und unsere tiefe Sehnsucht und den Glauben daran bestätigten.

Was ist die Bioenergie?

Sie ist die Quelle unseres Lebens. Sie durchdringt alles und jeden und schenkt uns die Lebenskraft.

Was ist die Biomeditation?

Es handelt sich um eine ganzheitliche, sanfte, einfache und hocheffektive Methode Ihre Gesundheit zu stabilisieren und Körper, Geist und Seele wieder in Harmonie zu bringen. Die Bioenergetische Meditation (Abk. Biomeditation) stärkt die Gesundheit, indem sie energetische Blockaden auf seelischer, geistiger und körperlicher Ebene auflöst. Sie befreit zuerst die Seele des Menschen von bewussten und unbewussten Ängsten, sie stärkt das Immunsystem, den Stoffwechsel und das Nervensystem und regt somit die Selbstheilungskräfte an und baut Stress ab. Ist ein ungehinderter Energiefluss beim Menschen vorhanden, erhält jede Zelle gesunde Informationen. Dann fühlt sich der Mensch ausgeglichen, zufrieden, gesund, stark, mutig, glücklich, hat Selbstvertrauen, mehr Lebensfreude und besitzt mehr Liebe, Kraft und Energie für sich selbst und somit für seine Familie und seinen Beruf und das Leben. Ich kann nur für andere da sein, wenn es mir selbst gut geht! Durch die regelmäßige Durchführung der Biomeditation eröffnen sich Ihnen ganz neue Möglichkeiten im Leben. Der tägliche Stress wird durch die Biomeditation sehr schnell wieder abgebaut und das Negative wird sich ins Positive umwandeln. Sie beginnen, sich selbst, Ihre Mitmenschen und Ihre Umwelt ganz anders zu empfinden und wahrzunehmen. Sie entdecken bei sich selbst und anderen bessere Eigenschaften und nehmen das Gute und die Liebe bewusster wahr.

Nach der Biomeditation beantworten wir gerne bei einem Tee Ihre Fragen und erläutern Ihnen die Zusammenhänge der goldenen Pyramide. Ihren Selbstheilungsprozess können Sie zu Hause weiter mit der goldenen Pyramide, dem gesunden Denken (Dankbarkeit, Vergebung, Annahme) unterstützen und indem Sie sich regelmäßig zu Hause eine Stunde Zeit gönnen und Biomeditationen durchführen mit einer speziellen, hochenergetischen Meditations – CD, Motivations – CD oder Stressabbau – CD von Viktor Philippi, was wir unseren Klienten aus eigenen Erfahrungen sehr ans Herz legen.

Was ist die Bioenergetische Massage nach Viktor Philippi?

Für viele ist die Bioenergetische Massage das Highlight nach der Biomeditation. Sie erfolgt ebenfalls über den bekleideten Körper und wirkt sehr wohltuend, tiefenentspannend und regenerierend. Sie geht tief ins Gewebe und kann so Verspannungen, Verkrampfungen lösen und regt die Entgiftung stark an. Die sanften, mit leichtem Druck ausgeführten Bewegungen bringen den Körper in die richtige Schwingung und den Organismus wieder ins Gleichgewicht. Innere Ruhe stellen sich ein und der Körper findet seinen eigenen Rhythmus wieder. Kinder sowie Erwachsene lieben die Bioenergetische Massage sehr. Kinder, welche sehr unruhig während der Biomeditation sind, können bei der Bioenergetischen Massage sehr gut entspannen , sodass sich das ganze Nervensystem, schneller beruhigt und viele Ängste sich lösen können. Unruhe hat immer mit unbewussten Ängsten zu tun.

Wie sind die Kosten der Biomeditation?

Die Bioenergie selbst steht jedem frei zur Verfügung. Für die Räumlichkeiten und Zeit während der Biomeditation nehmen wir einen Energieausgleich von 40,- Euro bei einer einzelnen Biomeditation mit Massage. Bei zwei Personen 30,- Euro pro Person mit Massage und bei einer Gruppenbiomeditation (drei bis fünf Personen), nehmen wir einen Energieausgleich von 20 Euro pro Person ohne Massage. Desweiteren bieten wir Intensivmeditationen an. Das heißt, drei Biomeditationen täglich, an jeweils drei aufeinanderfolgenden Tagen. Dieser Energieausgleich beträgt 240,- Euro. Bei Kinder bis 13 Jahre beträgt der Energieausgleich15,- Euro , von 14-18 Jahre 30,- Euro. Für Studenten bzw. arbeitsuchende Menschen können wir einen anderen Preis vereinbaren. Die Biomeditation ist für Jeden und jedes Alter sehr zu empfehlen.

Uns macht es immer wieder glücklich, wie viel Positives bei und nach der Biomeditation geschehen darf. Die Menschen sind nach der Biomeditation ausgeglichener, fröhlicher, in Einklang mit sich selbst und haben ein Strahlen in Ihren Augen, welche die Spiegel der Seele sind.

An dieser Stelle machen wir aus rechtlichen Gründen darauf aufmerksam, dass die Biomeditation keine Heilbehandlung im medizinischen Sinne, sondern eine Gesundheitspflege ist. Ärztliche Anordnungen werden durch den Biosens in keinem Falle geändert. Die Biomedítation kann und will die Schulmedizin in keiner Weise ersetzen. Wir sehen die Biomeditation viel mehr als begleitende Ergänzung im Sinne der Gesundheitspflege. Die Biomeditation ist als persönliche Maßnahme zur Gesunderhaltung anzusehen.

Uns ist es eine Herzensangelegenheit Ihnen durch die Bioenergetische Meditation die Hilfe und Unterstützung weiterzugeben, die auch uns geholfen hat , all das wiederzufinden, was wir verloren geglaubt hatten.

Weitere Informationen finden Sie unter www.biomez.de.

Termine können gern auch telefonisch vereinbart werden:
Ute Schmidt-Ulbrich Telefon: 0351/255 79 74 Mobil: 0162/436 3540 und
Scheila da Silva-Hofmann Telefon: 0351/218 67 940 Mobil: 0175/693 5851.